Baumbestattung Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha

Baumbestattung ist eine besondere Form der letzten Ruhe, die in Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha und Umgebung immer beliebter wird.

Es handelt sich hierbei um eine Art der Naturbestattung, bei der die Asche Verstorbener in einem biologisch abbaubaren Urne an der Wurzel eines Baumes beigesetzt wird.

Dieses Konzept spricht Menschen an, die sich eine Rückkehr zur Natur wünschen und dabei einen bleibenden Beitrag zum Umweltschutz leisten möchten.

In Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha bieten wir diese Form der Baumbestattung Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha in verschiedenen Wäldern an.

Dabei wird Wert darauf gelegt, dass die Waldbestattung in ausgewiesenen Bestattungswäldern stattfindet, die nicht nur einen besinnlichen Ort des Gedenkens darstellen, sondern auch den ökologischen Kreislauf unterstützen.

Unsere Wälder sind sorgfältig ausgewählt und bieten eine würdevolle und naturverbundene Alternative zu traditionellen Friedhöfen.

Baumbestattung Wien
13

Was ist eine Baumbestattung?

Eine Baumbestattung ist eine Form der Bestattung, bei der wir die Asche des Verstorbenen in einer biologisch abbaubaren Urne im Wurzelbereich eines Baumes beisetzen.

Diese Art der Bestattung zeichnet sich durch ihre Naturnähe und den ökologischen Ansatz aus.

Merkmale der Baumbestattung

  • Biologisch abbaubare Urne: Für die Baumbestattung nutzen wir eine abbaubare Urne aus natürlichen Materialien. Sie zersetzt sich über die Zeit und gibt die Asche an die Erde ab, wo sie Teil des Ökosystems wird.
  • Naturnahe Bestattung: Die Baumbestattung gilt als naturnahe Bestattung, da sie den Verstorbenen im Einklang mit der Natur belässt und einen lebenden Baum als Erinnerungsort nutzt.

Unterschiede zu traditionellen Bestattungsarten

  • Bestattungsarten: Im Vergleich zu traditionellen Bestattungsarten wie der Erdbestattung oder der Feuerbestattung, bietet die Baumbestattung eine Alternative, die den Wunsch nach einer Rückkehr zur Natur und einem dauerhaften natürlichen Denkmal erfüllt.
  • Grabpflege: Ein wesentlicher Unterschied ist, dass bei einer Baumbestattung die Grabpflege entfällt, da der Baum selbst gepflegt wird und somit die letzte Ruhestätte instand hält.
6
4

Vorbereitung und Ablauf einer Baumbestattung Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha

Die Vorbereitung und der Ablauf einer Baumbestattung Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha erfordern eine sorgfältige Planung und Organisation.

Wir möchten Ihnen dabei helfen, die Schritte zu verstehen und was bei einer solchen Beisetzung zu berücksichtigen ist.

Auswahl des Baumes

Bei der Auswahl des Baumes haben Sie die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Baumarten und -orten zu wählen.

In Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha können Sie sich für einen Familienbaum entscheiden, unter dem mehrere Familienmitglieder beigesetzt werden können, oder für einen Gemeinschaftsbaum, wo die Urnen von verschiedenen Menschen ihre letzte Ruhe finden. Alternativ gibt es Einzelbäume oder Partnerbäume, die für Paare gedacht sind.

Diese Entscheidung ist sehr persönlich und sollte Ihre Wünsche für eine letzte Ruhestätte widerspiegeln.

Organisatorische Schritte

Die organisatorischen Schritte umfassen die Planung und Koordination mit einem Bestattungsunternehmen.

Dabei sollten Sie sich um eine Bestattungsvorsorge kümmern, bei der Details wie Kremation und Art der Zeremonie im Voraus festgelegt werden.

Es ist wichtig, alle Vorkehrungen wie den Transport der Urne zum Baum zu organisieren und sicherzustellen, dass alle notwendigen Genehmigungen eingeholt wurden.

Die Zeremonie am Baum

Die Zeremonie am Baum sollte eine individuelle Verabschiedung ermöglichen, bei der Trauerreden, Musik und Gedenken eine bedeutende Rolle spielen.

Sie können persönliche Rituale mit in die Gestaltung der Zeremonie einbringen, um dem Moment eine persönliche Note zu verleihen.

Jede Baumbestattung in Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha ist einzigartig und sollte den Vorstellungen der Angehörigen entsprechend gestaltet werden.

12
9

Kosten und Optionen

Beim Thema Baumbestattung in Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha möchten wir Ihnen einen umfassenden Überblick über die Kostenstruktur und die verschiedenen Serviceangebote geben.

Dabei ist es uns wichtig, dass Sie verstehen, welche Leistungen Sie für Ihr Geld erhalten und wie Sie die Bestattung nach Ihren Vorstellungen und finanziellen Möglichkeiten gestalten können.

Kostenaufstellung

Die Kosten einer Baumbestattung Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha beginnen üblicherweise bei etwa 2.000 €.

Dieses Basispaket umfasst in der Regel die Abholung des Verstorbenen, einen standardmäßigen Kremationssarg sowie die notwendigen hygienischen Vorkehrungen.

  • Ohne Trauerfeier und Zusatzprodukte: Ab ca. 2.000 €
  • Mit Trauerfeier und individuellen Wünschen: Kosten variieren

Finanzielle Vorsorge

Wir empfehlen, sich frühzeitig um eine finanzielle Vorsorge zu kümmern, um Hinterbliebene zu entlasten.

Das bedeutet, sich rechtzeitig mit den anfallenden Kosten zu beschäftigen und eventuell eine Bestattungsvorsorge abzuschließen, die die Ausgaben für eine Bestattung abdeckt.

Diese kann gestaffelt oder als Einmalzahlung geleistet werden, je nach persönlicher Präferenz und finanzieller Lage.

Bestattungsunternehmen und ihre Angebote

Bei der Auswahl eines Bestattungsunternehmens ist es uns wichtig, dass Sie ein Angebot finden, das Ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht.

Unternehmen bieten oftmals Paketlösungen an, die bestimmte Services beinhalten. Ein persönliches Gespräch oder eine Beratung kann helfen, individuelle Wünsche zu berücksichtigen und das passende Angebot zu finden.

  • Basisangebot: Inklusive Kremation und grundlegender Dienstleistungen
  • Komfortangebot: Zuschätzliche Services wie Trauerdruck und Blumenschmuck
20
18

Standorte für Baumbestattungen Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha und Niederösterreich

In Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha und Niederösterreich bieten wir eine Vielfalt von Standorten für Baumbestattungen, die den individuellen Wünschen für eine letzte Ruhe in der Natur entsprechen.

Öffentliche und private Waldfriedhöfe

Wir sind stolz darauf, in Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha und Umgebung eine Reihe von Waldfriedhöfen anbieten zu können.

Der Bestattungswald “Wald der Ewigkeit” ist dabei ebenso eine Option wie zahlreiche andere Bestattungswälder in der Region.

Für jene, die es vorziehen, näher an der Hauptstadt beigesetzt zu werden, ist Klosterwald am Kahlenberg eine vielversprechende Wahl.

Zudem können wir in Niederösterreich Orte wie paxnatura als harmonische Ruhestätten anbieten.

Diese privaten Waldfriedhöfe sind mit größter Sorgfalt gestaltet, um eine würdige und friedvolle letzte Ruhestätte im Einklang mit der Natur zu ermöglichen.

Besondere Orte für Naturbestattungen

Neben den standardisierten Waldfriedhöfen existieren in unserer Region auch besondere Orte für Naturbestattungen.

Der Wienerwald bietet als großes, geschlossenes Waldgebiet die ideale Kulisse für eine Baumbestattung.

In diesen Gebieten können wir Ihnen und Ihren Angehörigen eine Friedwald-Beisetzung anbieten, die naturbelassen und friedvoll ist.

1
5

Häufige Fragen

Über Uns

Unsere Dienstleistung richtet sich an Menschen, die sich nach einer naturnahen Bestattungsform sehnen, bei der die Asche ihrer Liebsten in der Erde unter einem Baum ruht.

Durch die Verwendung biologisch abbaubarer Urnen ermöglichen wir eine Bestattung, die sich harmonisch in den natürlichen Kreislauf des Lebens einfügt und einen nachhaltigen Eindruck in unserer Umwelt hinterlässt.

Ein bisschen Geschichte über Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha

Mannswörth ist eine Ortschaft in Niederösterreich, die zur Gemeinde Schwechat gehört. Sie liegt im politischen Bezirk Bruck an der Leitha, südöstlich von Wien.

Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1114. Über die Jahrhunderte hinweg entwickelte sich der Ort landwirtschaftlich und durch seine Lage an der Donau auch als Handelsplatz.

Eine bedeutende Rolle spielte Mannswörth mit der Industriealisierung im 19. Jahrhundert. Die Nähe zum Flughafen Wien-Schwechat, der 1938 eröffnet wurde, beeinflusste das Wachstum des Ortes maßgeblich.

Heute ist Mannswörth ein moderner Teil der Stadtgemeinde Schwechat mit einer guten Mischung aus Wohnraum, Gewerbe und Naturflächen.

Unser Einsatzgebiet

Baumbestattung Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha ist in Mannswörth, Politischer Bezirk Bruck an der Leitha und Niederösterreich für Sie da. Wir bieten allen Interessenten in diesen Regionen nicht nur unsere einzigartigen Baumbestattungsdienste, sondern auch eine kostenlose Beratung und ein unverbindliches Angebot. Unser Ziel ist es, Ihnen in jeder Hinsicht zur Seite zu stehen.

0/5 (0 Reviews)
Scroll to Top
KOSTENLOSES ANGEBOT HOLEN